SpielRaumkurs

Entwicklungsbegleitung: Achtsame Pädagogik, Heilung und Entspannung

-  Ein besonderer Kurs für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern in einer kleinen altershomogenen Gruppe.  Kursangebote von 4 Monaten bis 3 Jahren -

Gesundheit und die Entwicklung einer starken Persönlichkeit stehen in enger Wechselwirkung mit der Umwelt.  Für einen Säugling ist eine sichere Beziehung zu liebevollen Eltern, die ihn achtsam und fürsorglich begleiten, ihm eine selbstständige Bewegungsentwicklung und ungestörtes Erkunden seiner Umgebung ermöglichen, die Basis für gesunde Entwicklung.  So können Eltern schon früh Ihren Kinder bewusst Bedingungen schaffen, in denen sie ihre individuellen Potenziale optimal entfalten können.

Erschwerende Startschwierigkeiten, insbesondere durch Schwangerschaft und Geburt, werden durch meine langjährige therapeutische Erfahrung als Heilpraktikerin, Craniosacral- und Physiotherapeutin im Kurs begleitet.  Die Vermittlung naturheilkundlicher Informationen unterstützen gesundheitliche Herausforderungen.

Kursinhalte

Pädagogik:  Auf der Grundlage der Erkenntnisse der ungarischen Kinderärztin Emmi Pikler (1902-1984), des modernen dänischen Familientherapeuten (*1948) Jesper Juul und neuesten Erkenntnissen aus der Hirn- und Lernforschung (Gerald Hüther, Manfred Spitzer u.a) liegen uns folgende Aspekte am Herzen:

Werden Kinder in ihrer Eigeninitiative, mit ihren unterschiedlichen Vorlieben und Anlagen in ihrer Individualitat und Kompetenz geachtet und liebevoll begleitet, werden sie sich zu kreativen, selbstbewusst Persönlichkeiten entfalten.

Dafür brauchen Sie eine starke, verlässliche Anbindung an wichtige Bezugspersonen und eine sichere, mit geeigneten Materialien und Bewegungselementen gestaltete Umgebung.

In einer altersgerecht gestalteten Umgebung erforschen Kinder in ihrem Tempo und aus eigener Initiative Spielmaterialien und entwickeln selbstständig ihre Fähigkeiten. Fachkundig begleitet lernen Sie als Eltern die Individualität Ihrer Kinder besser kennen, und bekommen viele Impulse, den Alltag mit Kindern entspannt zu gestalten.

Heilung: Im Kurs werden Sie als Mutter oder Vater lernen, die nonverbalen Signale Ihres Kindes besser zu verstehen und mit angemessener Achtsamkeit auf seine Bedürfnisse zu reagieren. Dies ist insbesondere wichtig, um schwierige Geburtssituationen gut zu verarbeiten, Anpassungsschwierigkeiten zu meistern, mit Schlaf- und Ernährungsthemen gut umzugehen und gesundheitliche Hürden zu meistern.  

Entspannung: Sie haben Gelegenheit,  sich beobachtend  entspannt am Spiel- und Bewegungsverhalten ihres Säuglings oder Kleinkindes mit seinen ungeahnten Fähigkeiten zu erfreuen.

Mit fachkundiger Begleitung finden Sie zu mehr Vertrauen in ihre eigenen elterlichen Fähigkeiten und lernen mit den vielen Herausforderungen des Elternseins gelassener umzugehen. 

Der Kurs hat sowohl selbstregulierende wie auch therapeutische Wirkung. Geniessen Sie die entspannte, heilsame Gruppenathmosphere ohne Leistungsdruck und Alltagshektik und kehren Sie gestärkt in Ihrem Alltag zurück.

Kursort

Berlin-Neukölln im Reuterkiez:

Manitiusstrasse 22 (diverse altershomogene Gruppen ) 

Kursanmeldung

Anfrage zur Teilnahme an einem Kurs per email oder telefonisch hier.

Kursstart Sept. 2017:  8 Termine à 90 Min. : 150€ + 15€ Einführungsgespräch. 

Anmeldungen laufen. Noch Plätze frei dienstags und mittwochs in allen Altersgruppen!

 

Vorbereitende und vertiefende pädagogische Literatur finden Sie auf nebenstehender Literaturliste. (Keine Vorraussetzung zur Teilnahme an einem Kurs), sowie weiterführende Informationen über respektvolle Pädagogik mit Kleinkindern auf der website: www.beginningwell.org

Vielen Dank für Ihr Interesse und bis bald im Kurs!